Für die zweite Phase mit den Fördermonaten September bis Dezember wurden in Bayern bisher 14.000 Anträge gestellt. Unternehmen können über ihre Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer Leistungen von bis zu 150.000 Euro für die Monate Juni bis August beantragen. Sie unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb wegen der Corona-Pandemie ganz oder zu wesentlichen Teilen einstellen müssen. Juli 2019 und dem 31. Die Überbrückungshilfe II umfasst die Fördermonate September bis Dezember 2020. Die ver­bes­ser­ten Kon­di­tio­nen un­ter­stüt­zen jetzt auch die Un­ter­neh­men, So­lo­selb­stän­di­gen und Frei­be­ruf­ler, die di­rekt und in­di­rekt von den Schlie­ßun­gen ab 16. Januar 2021. Allerdings bleibt in diesem Fall ein Zuschuss in Höhe von 40 Prozent der durch den Steuerberater, Rechtsanwalt, Wirtschaftsprüfer oder vereidigten Buchprüfer in Rechnung gestellten Antragskosten erhalten. Überbrückungshilfe Corona: Aktuelle Informationen des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie ... Bewilligungsstelle in Bayern ist die IHK für München und Oberbayern. Der Beschluss sieht vor, dass die Laufzeit des Überbrückungshilfe-Programms für kleine und mittelständische Betriebe erst zum 31.12.2020 endet. Die. Bundesminister Peter Altmaier stellt die neue Corona-Überbrückungshilfe vor. Die Überbrückungshilfe ist ein Zuschuss bei Corona-bedingten Umsatzrückgängen. Für die Phase 2, die die Fördermonate September bis Dezember 2020 umfasst, wird voraussichtlich eine … Januar 2021. Auf dieser Website können Sie sich über die Überbrückungshilfe II sowie über die Corona-November- und Dezemberhilfe informieren und Anträge einreichen. Die Corona-Überbrückungshilfe des Bundes 2. Die Einzelheiten zur Phase 2 … Dezemberhilfe kann ab sofort beantragt werden. Unternehmen der Veranstaltungs- und Kulturbranche können zudem für den Zeitraum März bis Dezember 2020 Ausfallkosten geltend machen. Überbrückungshilfe Die Antragstellung für die Überbrückungshilfe für kleine und mittlere Unternehmen, Selbstständige sowie gemeinnützige Organisationen ist ab sofort möglich. Kommt der Antragsteller seiner Pflicht, die Schlussrechnung und, soweit angefordert, die seine Angaben belegenden Nachweise vollständig vorzulegen, nach Mahnung durch die Bewilligungsstelle nicht innerhalb von vier Wochen nach, kann die gesamte Überbrückungshilfe zurückfordert werden. Erstattungsfähig sind folgende Fixkosten: Die Fixkosten der Ziffern 1 bis 9 müssen vor dem 1. ;Auszahlungen und Bewilligungen laufen. Finanzielle Hilfen gibt es für sie in Bayern nicht. Sollten die tatsächlichen Umsatzrückgänge oder tatsächlich angefallenen förderfähigen Fixkosten höher ausfallen als bei der Antragstellung angegeben, erfolgt auf entsprechenden Antrag im Rahmen der Schlussabrechnung eine Aufstockung der Überbrückungshilfe. Mit der Verwaltungsvereinbarung und den dazugehörigen Vollzugshinweisen sind alle notwendigen Voraussetzungen geschaffen, damit ab dem 10. Bildnachweis: Staatskanzlei Saarland/ lvh Erste Gelder der Corona-Dezemberhilfen sollen bald bei Firmen ankommen. Eine Anrechnung vorher schon bewilligter Leistungen aus anderen Hilfsprogrammen erfolgt bereits bei Bewilligung der Überbrückungshilfe. Unternehmen mit mindestens 750 Millionen Euro Jahresumsatz sind nicht antragsberechtigt. erstattet werden können. Jugendbildungsstätten, überbetriebliche Berufsbildungsstätten, Familienferienstätten). Daran schließt sich aktuell die Überbrückungshilfe II mit einer Laufzeit von vier Monaten (September bis Dezember) an. Eine Kumulierung der Überbrückungshilfe mit öffentlichen Hilfen, insbesondere mit Darlehen, ist grundsätzlich zulässig. Informationen zum Bundesprogramm "Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Krise ganz oder zu wesentlichen Teilen einstellen müssen", Flyer zur Überbrückungshilfe II für kleine und mittelständische Unternehmen PDF (1.40 MB). Oktober 2020: Anträge für erste Förderphase stellen. Aktualisierung 20.10.2020 - alle aktualisieren Textstellen in kursiver Schrift. Unternehmen und Organisationen aus allen Wirtschaftsbereichen (einschließlich der landwirtschaftlichen Urproduktion), soweit sie sich nicht für den Wirtschaftsstabilisierungsfonds qualifizieren und soweit sie ihre Geschäftstätigkeit in Folge der Corona- Krise anhaltend vollständig oder zu wesentlichen Teilen einstellen mussten. Umsatzeinbruch: Bei Vorliegen der endgültigen Umsatzzahlen über den tatsächlich entstandenen Umsatzeinbruch im Zeitraum April bis August 2020 sowie in den jeweiligen Leistungsmonaten werden diese durch einen Steuer­berater, Rechtsanwalt, Wirt­schaft­s­prüfer oder vereidigten Buchprüfer an die Bewilligungsstelle übermittelt. Die Überbrückungshilfe II umfasst die Fördermonate September bis Dezember 2020. Juli die Anträge auf Überbrückungshilfe über die Steuerberater, Wirtschaftsprüfer oder vereidigten Buchprüfer gestellt werden können. In der unten stehenden Liste finden Sie alle Stellen nach Bundesländern sortiert. Lebens­haltungs­kosten oder ein Unternehmerlohn sind nicht förderfähig. Anträge für die Überbrückungshilfe II können ab sofort auf der Antragsplattform des Bundes unter www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de gestellt werden. Berlin (dpa) - Erste Gelder der Corona-Dezemberhilfen sollen bald bei Firmen ankommen. Juni 2020 die Eckpunkte für die Überbrückungshilfe beschlossen. Nur noch bis 09. Ergibt sich daraus, dass der Umsatzeinbruch von 30 Prozent in den jeweiligen Leistungsmonaten entgegen der Prognose nicht erreicht wurde, sind bereits ausgezahlte Zuschüsse zurückzuzahlen. Die als Überbrückungshilfe unter den vorstehenden Voraus­setzungen bezogenen Leistungen sind steuerbar und nach den allgemeinen steuerrechtlichen Regelungen im Rahmen der Gewinnermittlung zu berücksichtigen. Hof verzeichnet weitere Todesfälle, der Münchner Oberbürgermeister stemmt sich gegen eine Lightversion der Wiesn 2021 und 43.000 Menschen in Bayern sind bisher gegen das Virus geimpft. Dies gilt nicht für Bildungseinrichtungen der Selbstverwaltung der Wirtschaft in der Rechtsform von Körper­schaften des öffentlichen Rechts (Bildungseinrichtungen der Kammern, Kreishandwerkerschaften oder Innungen). Kosten für Steuerberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer oder vereidigte Buchprüfer, die im Rahmen der Beantragung der Corona-Überbrückungshilfe anfallen. Zu den zu berücksichtigenden Kosten soll für diese Gruppe künftig eine einmalige Betriebskostenpauschale von 25 Prozent des Umsatzes im Vergleichszeitraum zählen. Überbrückungshilfe. Unvermittelbaren und misshandelten Tieren eine Heimat geben - das wird für Gnadenhöfe wegen der Corona-Pandemie immer schwieriger. Anträge für die Überbrückungshilfe können nur hier online gestellt werden. Provisionen, die Inhaber von Reisebüros den Reiseveranstaltern aufgrund Corona-bedingter Stornierungen zurückgezahlt haben, und diesen Provisionen vergleichbare Margen kleinerer, ihre Dienstleistungen direkt und nicht über Reisebüros anbietender Reiseveranstalter mit bis zu 249 Beschäftigten, die Corona-bedingt nicht realisiert werden konnten, sind den erstattungsfähigen Fixkosten gleichgestellt. Bei Unternehmen, die zwischen dem 1. MÜNCHEN In Bayern sind bereits 25 Millionen Euro der Überbrückungshilfe II bewilligt und auf den Weg gebracht worden. Wie das Bayerische Wirtschaftsministerium bekannt gibt, hat der Bund den Weg für die Corona-Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Betriebe freigemacht. Informationen über weitere Corona-Unterstützung für Ihr Unternehmen finden Sie auf der Internetseite des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Hinweis: Die Antragsstellung erfolgt online und ausschließlich über Ihren Steuerberater, Rechtsanwalt, Wirtschaftsprüfer oder vereidigten Buchprüfer. Leistungen aus anderen Corona-bedingten Hilfsprogrammen des Bundes und der Länder werden auf die Leistungen der Überbrückungshilfe angerechnet, soweit der Zweck der Leistung identisch ist, und die Leistungszeiträume sich überschneiden. Die Antragsbearbeitung erfolgt dann auf Länderebene. Die maximale Förderung beträgt 200.000 Euro für vier Monate. "Corona-Virus" - Unterstützungsmöglichkeiten für Unternehmen Die Corona-Soforthilfeprogramme des Bundes und des Freistaates Bayern für Unternehmen und Angehörige Freier Berufe wurden mit Ablauf des 31.05.2020 geschlossen. Dezember 2020. Anträge für diesen Zeitraum können bereits gestellt werden. Nachdem Anträge auf Überbrückungshilfe oder November- und Dezemberhilfe im bundesweiten Online-Antragsportal eingegangen sind, werden sie automatisch an die zuständigen Bewilligungsstellen in den Bundesländern übermittelt. Überbrückungshilfe II – Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen. Eine Auszahlung der Zuschüsse an Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb eingestellt oder die Insolvenz angemeldet haben, ist ausgeschlossen. Zur Berücksichtigung der besonderen Corona-Situation werden unter Ziffer 6 auch Hygienemaßnahmen berücksichtigt, die nicht vor dem 1. September 2019 und 31. Gnadenhöfen in Bayern versiegen wegen Corona die Geldquellen 28.11.2020, 10:54 Uhr | dpa Daniela Kienle, Leiterin des Gnadenhofes "Zuflucht für Tiere im Allgäu", füttert Lamas und Hunde. Für kleine und Kleinstunternehmen mit weniger als 50 Beschäftigten und einem Jahresumsatz und/oder einer Jahres­bilanz­summe von weniger als 10 Mio. 90 Prozent der Fixkosten bei mehr als 70 Prozent Umsatzeinbruch, 60 Prozent der Fixkosten bei Umsatzeinbruch zwischen 50 Prozent und 70 Prozent, 40 Prozent der Fixkosten bei Umsatzeinbruch zwischen 30 Prozent und unter 50 Prozent. Die Corona-Warn-App steht ab sofort zum kostenlosen Download bereit! Phase der Überbrückungshilfe und ist zur Sicherung der Existenz von kleinen und mittelständischen Unternehmen bei Corona-bedingtem Umsatzausfall aufgelegt worden. Das Bayerische Wirtschaftsministerium unterstützt Einzelhändler, Werbegemeinschaften und Kommunen in der Corona-Krise mit einem kostenlosen Fortbildungsprogramm zum Thema Digital- und E-Commerce. Wir sind WIFO! September 2020 begründet sind (einschließlich investiver Maßnahmen hinsichtlich Luftfilteranlagen, Maßnahmen zur temporären Verlagerung des Geschäftsbetriebs in Außenbereiche und andere). Januar 2021 präsentieren." Das Bayerische Wirtschaftsministerium ist unter anderem zuständig für Mittelstand, Handwerk, Energie, Start-ups und Technologie. Antragstellende Unternehmen müssen im Rahmen einer Ver­pflichtungs­erklärung bestätigen, dass weder Über­brückungs­hilfen in Steueroasen PDF (187 KB) abfließen, noch sonstige Gewinnverschiebungen in diese Jurisdiktionen erfolgen und dass sie Steuertransparenz gewährleisten. Die Überbrückungshilfe kann bei einem verbundenen Unternehmen insgesamt nur bis zu einer Höhe von 200.000 Euro für vier Monate gewährt werden. Die Bewilligungsstelle kann im Einzelfall die Vorlage von Nachweisen verlangen. Die Antragsfrist der Phase 1 endet am 30.9.2020. Der Steuerberater, Rechtsanwalt, Wirtschaftsprüfer oder vereidigte Buchprüfer berücksichtigt im Rahmen des Antragsverfahrens die Umsatzsteuervoranmeldungen des Jahres 2019 sowie den Jahresabschluss 2019 und die Einkommens- bzw. Ab morgen gilt in Deutschland der harte Lockdown. Erste Gelder der Corona-Dezemberhilfen sollen bald bei Firmen ankommen. "Corona-Virus" - Unterstützungsmöglichkeiten für Unternehmen Die Corona-Soforthilfeprogramme des Bundes und des Freistaates Bayern für Unternehmen und Angehörige Freier Berufe wurden mit Ablauf des 31.05.2020 geschlossen. MÜNCHEN Wie das Bayerische Wirtschaftsministerium bekannt gibt, hat der Bund den Weg für die Corona-Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Betriebe freigemacht. Aufgrund der beihilferechtlichen Vorgaben der "Bundesregelung Fixkostenhilfe 2020" darf die Überbrückungshilfe höchstens 70 Prozent bzw. Am 13.11.20 wurde per Pressemitteilung aus Finanz- und Wirtschaftsministerium angekündigt, wie die Unterstützung ab Dezember aussehen soll. ... Umfrage Bayern bezweifeln Wirksamkeit der Corona … Die Überbrückungshilfe ist dann zurückzuzahlen, wenn der Antragsteller seine Geschäftstätigkeit vor dem 31. Die Antragstellung für die Überbrückungshilfe Corona ist seit Juli 2020 beim Wirtschaftsministerium Bayern möglich. Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer sind anerkennungsfähig, wenn sie für das Jahr 2019 steuerlich abgesetzt wurden. Unternehmen, die aufgrund der starken saisonalen Schwankung ihres Geschäfts im Zeitraum April bis August 2019 weniger als 15 Prozent des Jahresumsatzes 2019 erzielt haben, werden von der Bedingung des Umsatzrückgangs freigestellt. Sonstige Kosten für Privaträume werden nicht anerkannt. Die Überbrückungshilfe II umfasst die Fördermonate September bis Dezember 2020. Corona Umfangreiche Erweiterung der Corona-Hilfen Die Über­brückungs­hil­fe III wird noch­mals deut­lich aus­ge­wei­tet. In der ersten Stufe (Antragstellung) sind die Antragsvoraussetzungen und die Höhe der erstattungsfähigen Fixkosten mit Hilfe eines Steuerberaters, Rechtsanwalts, Wirtschaftsprüfers oder vereidigten Buchprüfers glaubhaft zu machen. Bitte beachten Sie, dass ausschließlich Steuerberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und vereidigte Buchprüfer berechtigt sind, Anträge zu stellen. Corona Überbrückungshilfe Phase 1. Informationen über weitere Corona-Unterstützung für Ihr Unternehmen finden Sie auf der Internetseite des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Wirtschaftsministerium Erste Gelder der Corona-Dezemberhilfe sollen bei ... Ab Januar soll es dann die Überbrückungshilfe III geben. Unterstützung und Informationen für Unternehmen ... Bayerisches Staatsministeriumfür Wirtschaft, Landesentwicklungund EnergiePrinzregentenstraße 28, Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, Berufliche Weiterbildung Projekt #Lernen.Digital, Bayerische Forschungs- und Innovationsagentur, Bayerischer Staatspreis für Nachwuchsdesigner, Newsletter - Registrierung fehlgeschlagen, Anträge für die Überbrückungshilfe können nur hier online, Allgemeinen Gruppenfreistellungsverordnung, PDF ... Dabei setzt das Wirtschaftsministerium auf neue und innovative Ansätze. Nach massiver Kritik wegen zu langsamer Auszahlungen sollen nun die Dezember-Hilfen bald fließen. Die Antragsfrist für die 1. Der Nachweis des anspruchsbegründenden Umsatzeinbruchs und der erstattungsfähigen Fixkosten erfolgt in einem zweistufigen Verfahren. Die Überbrückungshilfe umfasst zwei Phasen: Die Programmabwicklung erfolgt in Bayern durch die IHK für München und Oberbayern. Die Unternehmen müssen ihre Tätigkeit von einer inländischen Betriebsstätte oder einem inländischen Sitz der Geschäftsführung aus ausführen, bei einem deutschen Finanzamt angemeldet sind und in Bayern ertragsteuerlich geführt werden. Wie das Wirtschaftsministerium der dpa mitteilte, werden Abschlagszahlungen nach … (573 KB), Flyer zur Überbrückungshilfe II für kleine und mittelständische Unternehmen, Die Überbrückungshilfe soll verlängert und erweitert werden. Dezember 2021, sind in der zweiten Stufe (Schlussabrechnung) die Antragsvoraussetzungen mit Hilfe eines Steuerberaters, Rechtsanwalts, Wirtschaftsprüfers oder vereidigten Buchprüfers zu belegen. Antrag bewilligt worden. Zur Überbrückungshilfe III gehört auch die sogenannte „Neustarthilfe für Soloselbständige". Bei Unternehmen, die zwischen dem 1. Phase fortgesetzt. Bayern Innovativ hat 25 Jahre Erfahrung, Transformation mit Innovationen zu begleiten. Ergeben sich Abweichungen von der Umsatz- und Kostenprognose, sind zu viel gezahlte Zuschüsse zurückzuzahlen. Das Bayerische Wirtschaftsministerium ist unter anderem zuständig für Mittelstand, Handwerk, Energie, ... ÜBERBRÜCKUNGSHILFE CORONA. Phase der Überbrückungshilfe finden Sie hier. Voraussetzung dafür ist, dass der Umsatz im April und Mai im Vergleich zum Vorjahr um mindestens 60 Prozent zurückgegangen ist. In Bayern wurde aufgrund der Corona-Pandemie am 20.03.2020 eine flächendeckende Ausgangssperre mit Wirkung ab 21.03.2020, 00:00 Uhr verhängt. für Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen. Euro gilt dies nur dann, wenn sie Gegenstand eines Insolvenzverfahrens sind oder sie bereits Rettungsbeihilfen oder Umstrukturierungsbeihilfen erhalten haben. Die Förderhöhe bemisst sich nach den erwarteten Umsatzeinbrüchen der Fördermonate September, Oktober, November und Dezember 2020 im Verhältnis zu den jeweiligen Vergleichsmonaten im Vorjahr. Unsere Unterstützungen im Netzwerk und Informationsweitergabe sind der beste Beweis für den großen Benefit des Wirtschaftsforums: Nicht alleine sein, gemeinsam kämpfen! Dies gilt nicht für gemeinnützige Unternehmensverbünde und gemeinnützige geführte Unternehmen mit mehreren Betriebsstätten wie Jugendherbergen, Schullandheime, Träger des internationalen Jugendaustauschs sowie Einrichtungen der Behindertenhilfe. Die Überbrückungshilfe erstattet einen Anteil in Höhe von. Grund dafür sind die technischen Probleme beim Start des Antragsverfahrens. Dezember 2020 gestellt werden. Das Bundesprogramm gewährt Zuschüsse in Form von Billigkeitsleistungen zu den betrieblichen Fixkosten für kleine und mittelständische Unternehmen mit hohem Corona-bedingtem Umsatzausfall. Dabei werden die Zugangsbedingungen abgesenkt und die Förderung ausgeweitet. Sie erreichen die Hotline der IHK für München und Oberbayern zur Überbrückungshilfe Corona unter 089 5116 1111 oder info(at)muenchen.ihk.de. Überbrückungshilfe. ++ Wichtige Information ++ Für die Monate September bis Dezember wird die Überbrückungshilfe mit der sogenannten 2. bei Klein- und Kleinstunternehmen (d. h. Unternehmen mit weniger als 50 Beschäftigten und einem Jahresumsatz bzw. Die IHK hat bislang mehr als 98 Prozent der Anträge erledigt. Um Überbrückungshilfe zu beantragen, wenden Sie sich bitte an eine Steuerberaterin oder einen Steuerberater, eine Wirtschaftsprüferin oder einen Wirtschaftsprüfer, eine vereidigte Buchprüferin oder einen Buchprüfer, eine Rechtsanwältin oder einen Rechtsanwalt. Ebenso sind Unternehmen, die Teil einer internationalen Unternehmensgruppe sind, die einen Konzernabschluss aufstellt oder aufzustellen hat und deren im Konzernabschluss ausgewiesener, konsolidierter Jahresumsatz im Vorjahr der Antragstellung mindestens 750 Millionen Euro betrug, nicht antragsberechtigt. Die Überbrückungshilfe ist für alle gedacht, die nicht von Maßnahmen wie Novemberhilfe oder Dezemberhilfe profitieren, aber dennoch Umsatzeinbußen durch Corona zu verbuchen haben – … ... Baden-Württemberg, Bayern und Hessen fordern die Erweiterung des steuerlichen Verlustrücktrags, um Unternehmen in der Corona-Krise weiter zu entlasten. Warnung vor BetrügernEs sind gefälschte E-Mails in Zusammenhang mit der Über­brückungs­hilfe Corona im Umlauf, die einen Antrag als PDF zum Download anbieten.Das Bayerische Wirtschafts­ministerium fordert alle Empfänger dieser E-Mails auf, die Nachricht zu ignorieren und die Anlage nicht zu öffnen. Unternehmen können über ihre Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer Leistungen von bis zu 150.000 Euro für die Monate Juni bis August beantragen. Die Programmabwicklung erfolgt in Bayern durch die IHK für München und Oberbayern. Das Programm läuft in den Monaten September bis Dezember 2020. Die Überbrückungshilfe Corona kann in einer zweiten Förderphase auch für die Fördermonate September bis Dezember 2020 beantragt werden. Laut Bayerischem Wirtschaftsministerium wurden bis zum 3. Phase der Überbrückungshilfe mit dem Förderzeitraum Juni bis August 2020 an. Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen ... Corona-Soforthilfe: Wirtschaftsministerium warnt vor gefälschten E-Mails ... Wir sind für Sie, die bayerischen Unternehmer und Unternehmen, während und nach der Corona-Krise da! Dezember 2019 in wirtschaftlichen Schwierigkeiten im Sinne der Allgemeinen Gruppenfreistellungsverordnung befunden haben und diesen Status danach nicht wieder überwunden haben, sind nicht antrags­berechtigt. Überbrückungshilfe Corona. September 2020 bis 31. Anträge für die Überbrückungshilfe können nur hier online gestellt werden.. Bitte beachten Sie, dass ausschließlich Steuerberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und vereidigte Buchprüfer berechtigt sind, Anträge zu … Nach Programmende, spätestens jedoch bis 31. ... Auch für die Corona-Überbrückungshilfe des Bundes müssten die … ... Wirtschaftsministerium fördert Corona-Forschung in Reutlingen mit 2 Millionen Euro. Dabei werden die Zugangsbedingungen abgesenkt und die Förderung ausgeweitet. Phase folgt der 1. Düsseldorf (dpa/lnw) - Das Land NRW hat zwei Beratungsgesellschaften engagiert, um bei der Abwicklung der Corona-Hilfen für Selbstständige und Unternehmen zu helfen. Der erneute harte Lockdown trifft viele Unternehmen hart. Die genehmigten Zuschüsse liegen bei 267 Millionen Euro. Euro Soforthilfen ausgezahlt. Der Antragssteller darf die Überbrückungshilfe nur zur Deckung erstattungsfähiger Kosten verwenden. Antragstellung Corona-Überbrückungshilfe Unternehmen können über ihre Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer Leistungen von bis zu 150.000 Euro für die Monate Juni bis August beantragen. Die Überbrückungshilfe I ein branchenübergreifendes Zuschussprogramm mit einer Laufzeit von drei Monaten (Juni bis August 2020). Soloselbständige und selbständige Angehörige der Freien Berufe im Haupterwerb sind ebenfalls antragsberechtigt. Die außerordentliche Wirtschaftshilfe des Bundes unterstützt Unternehmen, Betriebe, Selbständige, Vereine und Einrichtungen, deren Betrieb aufgrund der zur Bewältigung der Pandemie erforderlichen Maßnahmen temporär geschlossen wird. Phase der Überbrückungshilfe und ist zur Sicherung der Existenz von kleinen und mittelständischen Unternehmen bei Corona-bedingtem Umsatzausfall aufgelegt worden. Im Anschluss daran startete im Juli 2020 die Corona-Überbrückungshilfe des Bundes für kleine und mittelständische Betriebe. Soweit der Jahresabschluss aus dem Jahr 2019 oder andere erforderliche Kennzahlen noch nicht vorliegen, kann auf den Jahresabschluss 2018 oder andere erforderliche Kennzahlen aus 2018 abgestellt werden. Um die schlimmsten wirtschaftlichen Folgen für Unternehmen abzufedern, nimmt die Bundesregierung Milliarden in die Hand. Die Steuerberater-Kammern München und Nürnberg helfen Ihnen gerne einen Steuerberater mit freien Kapazitäten in Ihrer Nähe zu finden. Gemeinsam Corona bekämpfen! Das Ausbleiben einer Provision für das Reisebüro wegen einer Corona-bedingten Stornierung wird einer Rückzahlung der Provision gleichgestellt. Bei Fragen rufen Sie bitte die Hotline der Überbrückungshilfe Corona in Bayern an: Telefon 089 5116-1111 Überbrückungshilfe I ACHTUNG: Die Antragsfrist für die Überbrückungshilfe I für die Fördermonate Juni bis August 2020 ist am 09.Oktober 2020 abgelaufen. Körperschaftssteuererklärung 2019. Unabhängig hiervon gilt der Grundsatz, dass Kosten nur einmal geltend gemacht bzw. Den Unternehmen werden nicht-rückzahlbare Zuschüsse zu den fixen Betriebskosten gewährt. Phase folgt der 1. Die Überbrückungshilfe II umfasst die Fördermonate September bis Dezember 2020. ++ Wichtige Information ++ Für die Monate September bis Dezember wird die Überbrückungshilfe mit der sogenannten 2. Ziel der Überbrückungshilfe ist es daher, kleinen und mittelständischen Unternehmen aus Branchen, die unmittelbar oder mittelbar durch Corona-bedingte Auflagen oder Schließungen betroffen sind, für die Monate Juni bis August 2020 eine weitergehende Liquiditätshilfe zu gewähren und dadurch zu ihrer Exis-tenzsicherung beizutragen. Unternehmen, die eine Förderung durch die erste Phase der Überbrückungshilfe oder die Soforthilfe in Anspruch genommen haben, aber weiter von Umsatzausfällen betroffen sind, sind erneut antragsberechtigt. Wie das Bayerische Wirtschaftsministerium bekannt gibt, hat der Bund den Weg für die Corona-Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Betriebe freigemacht. Die Antragsfrist endet am 31. Die Antragsfrist endet am 31. Unvermittelbaren und misshandelten Tieren eine Heimat geben - das wird für Gnadenhöfe wegen der Corona-Pandemie immer schwieriger. Anträge für diesen Zeitraum können bis zum 31. Auf dieser Website können Sie sich über die Überbrückungshilfe II sowie über die Corona-November- und Dezemberhilfe informieren und Anträge einreichen. Wegen der weiterhin hohen Corona-Infektionszahlen bleiben alle Gastronomiebetriebe geschlossen. Anträge für die zweite Phase der Überbrückungshilfe (Fördermonate September bis Dezember 2020) können ab sofort über die Antragsplattform des Bundes gestellt werden. Unternehmen, die nach dem 31. Die Antragsfrist für die 1. Wie das Wirtschaftsministerium der dpa mitteilte, werden Abschlagszahlungen nach … Phase fortgesetzt. Corona Überbrückungshilfe. Berlin - Erste Gelder der Corona-Dezemberhilfen sollen bald bei Firmen ankommen.Wie das Wirtschaftsministerium der dpa mitteilte, werden Abschlagszahlungen nach … September 2020 begründet worden sein. Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger dankt der IHK München und Oberbayern für die zügige Abwicklung der Anträge. Um die November-und Dezemberhilfe zu beantragen, wenden Sie sich bitte an eine Steuerberaterin oder einen Steuerberater, eine Wirtschaftsprüferin oder einen Wirtschaftsprüfer, eine vereidigte Buchprüferin oder einen Buchprüfer, eine Rechtsanwältin oder einen Rechtsanwalt. Der Corona-Schutzschirm-Kredit mit obligatorischer 90-prozentiger Haftungs­freistellung wird zur Unterstützung der bayerischen Wirtschaft bei der Bewältigung der wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise ausgereicht. Juni 473 520 Anträge auf Soforthilfe beschieden und insgesamt rund 2,2 Mrd. Die Überbrückungshilfe ist ein branchenübergreifendes Bundesprogramm mit einem Programmvolumen von maximal 24,6 Milliarden Euro. Anträge können hier online gestellt werden. Antragsberechtigt sind Unternehmen, deren Umsatz in zwei zusammenhängenden Monaten im Zeitraum April bis August 2020 um mindestens 50 Prozent gegenüber den jeweiligen Vorjahresmonaten zurückgegangen ist oder deren durchschnittlicher Umsatz im gesamten Zeitraum April bis August 2020 um mindestens 30 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum zurückgegangen ist.